Das Sakrament der heiligen Taufe

Taufen - Pfarrkirche Filzmoos
Taufen Pfarrkirche Filzmoos 1

Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl eines geeigneten Tauftermins und stehen Ihnen auch für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung. Gerne können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

2024 wurden in die Gemeinschaft Christi aufgenommen:

Jakob Gappmaier am 11. Mai 2024

Magdalena Hölzl am 11. Mai 2024

Das Sakrament der Ehe

Hochzeiten - Pfarrkirche Filzmoos
Hochzeiten Pfarrkirche Filzmoos 2

Wollen auch Sie den Bund der Ehe schließen? – Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Vorbereitung. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Geschätztes Brautpaar!

 

Es freut uns, dass Sie überlegen, bei uns in den Bergen vor Gott und der Kirche zu heiraten. Vor einer Fixierung des Termins sind einige Rahmenbedingungen zu klären. Um einen für das Sakrament der Ehe würdigen Rahmen schaffen zu können, sind folgende Dinge Voraussetzung:

  • Trauungsprotokoll – wird vom Heimatpfarrer aufgenommen.
  • Trauungsprotokoll mit Trauungserlaubnis (wird immer von Ihrer Heimatpfarre erledigt) muss spätestens 1 Monat vor der Hochzeit im Pfarramt sein (eine entsprechende Überlieferungszeit ist vor allem bei jenen Paaren zu berücksichtigen, die ihren Wohnsitz nicht in Österreich haben, denn dann muss das Trauungsprotokoll vom zuständigen Ordinariat übermittelt werden).
  • Zwei Gespräche des Trauungspriesters mit dem Brautpaar sind mindestens erforderlich. Im Rahmen des 2. Gespräches besteht die Möglichkeit, das für die Trauung wichtige Sakrament der Versöhnung zu empfangen.
  • Das Brautpaar hat für eine dem kirchlichen Raum entsprechende musikalische Gestaltung zu sorgen und diese Planung per E-Mail oder persönlich an das Pfarramt zu übermitteln.
  • Sollte die Liedauswahl nicht entsprechen, verpflichten sich das Brautpaar als auch der Priester, die Meinung des Liturgiebeauftragten der Erzdiözese Salzburg als verbindlich zu akzeptieren.
  • Blumen- und/oder Reisstreuen oder Ähnliches ist in der Kirche und um die Kirche herum nicht gestattet.
  • Die Trauung wird im Rahmen einer Eucharistiefeier gehalten. Sollte ein Teil des Brautpaares nicht Mitglied der katholischen Kirche sein, gibt es allerdings immer einen Wortgottesdienst.
  • Wir erlauben uns für Ihre Trauung eine Gebühr von € 159,– für diverse Vorbereitungsarbeiten, Mesnerdienst, Ministranten, Büroarbeiten, Kirchenbenutzung usw. einzuheben. Die Gebühr ist vorab im Pfarrbüro oder nach der Trauung in der Sakristei zu entrichten.

 

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte wieder an unser Pfarrbüro.

Mit freundlichen Grüßen, Pfarrer Josef Hirnsperger

Das Sakrament der Ehe haben empfangen:

 

 

Todesfälle

Begräbnisse - Pfarrkirche Filzmoos
Begraebnisse Pfarrkirche Filzmoos 1

Unsere Verstorbenen

Parte Bittersam
Parte Bittersam
  • Josef Bittersam, verstorben am 10. Mai 2024
Parte Buchsteiner
Parte Buchsteiner
  • Margarethe Buchsteiner, verstorben am 12. April 2024
Parte Ahornegger
Parte Ahornegger
  • Trude Ahornegger, verstorben am 4. Februar 2024
Parte Erlbacher
Parte Erlbacher
  • Wolfgang Erlbacher, verstorben am 22. Dezember 2023
Parte Cajacob Victor
Parte Cajacob Victor
  • Victor Cajacob, verstorben am 20. Dezember 2023
Parte Hiasi
Parte Hiasi
  • Matthias Rettenwender, verstorben am 23. Oktober 2023
Heinrich Knechtl
Heinrich Knechtl
  • Heinrich Knechtl, verstorben am 9. Oktober 2023
Parte Walchhofer
Parte Walchhofer
  • Johann Walchhofer, verstorben am 26. September 2023

Der Herr lasse sie ruhen in Frieden!